Binanz erhielt 900 Mio. $ Inflow Cash (letzte 30 Tage), größter Verlierer – BitFinex

Untersuchungen zeigen, dass die führende Kryptowährungsbörse Binance im vergangenen Monat ein positives Wachstum bei den Netto-Cashflows verzeichnet hat. Der Tausch erhielt über 900 Millionen Dollar neues Geld im Tausch. BitFinex hingegen bleibt zurück und verliert 740 Millionen Dollar seiner Zuflüsse.

Binance verbessert sich weiter

Die Arbeit, die Binance im Kryptowährungsraum geleistet hat, scheint ihre Früchte zu tragen. Laut Forschungsergebnissen hat die Börse in den letzten 30 Tagen mehr als 907 Millionen US-Dollar an neuen Nettozuflüssen erhalten.

Damit hat es sich als Marktführer in dieser Kategorie etabliert, gefolgt von Bitstamp, in das über 735 Millionen Dollar flossen.

Nick Patel  @Cointradernik

Mit Daten auf http://tokenanalyst.io, 30-Tage-Netto-Cashflows von Börsen:

1. Binanz: +$907,064,539
2. Bitstamp: +$735,856,974
3. Bittrex: +$16,034,858
4. KuCoin: -$253,105
5. Kraken: -$54,686,740
6: Poloniex: -83.369.350 Dollar
7. BitMex: -$310,965,504
8. BitFinex: -$740,219,625

Offensichtlich ist die einzige andere Börse, die auf dem Vormarsch ist, Bittrex, während andere zurückbleiben.

Es ist wahrscheinlich nicht verwunderlich, dass Binance in dieser Kategorie führend ist. Der Kryptowährungsaustausch hat viel Arbeit geleistet, um die Servicequalität zu verbessern und neue Funktionen für seine Händler hinzuzufügen.

Erst kürzlich berichtete Cryptopotato, dass die Börse offiziell den Margenhandel auf ihrer Plattform eröffnet hat, der es Händlern ermöglicht, Hebelaufträge zu platzieren.

Darüber hinaus ist anzumerken, dass der IEO-Wahn mit voller Kraft weitergeht, da es Binance Launchpad gelungen ist, sich als führender, wenn nicht sogar als führender Branchenplayer in dieser Division zu etablieren.

>> Ethereum Preisanalyse . 

Bitfinex bringt das Heck zum Vorschein

Es scheint, dass die Börse, die in den letzten 30 Tagen die meisten ihrer Zuflüsse verloren hat, Bitfinex ist.

Es ist schwierig, die besonderen Gründe dafür zu identifizieren. Bitfinex ist eng mit dem beliebten stabilen Münzausgeber Tether verbunden, der aufgrund seiner skandalösen Vergangenheit ständig unter dem Radar ist.

Es ist auch erwähnenswert, dass iFinex, die Muttergesellschaft von Bitfinex und Tether, die New Yorker Staatsanwaltschaft eine Untersuchung gegen sie eingeleitet hat. Die NYAG behauptete, dass Bitfinex einen Verlust von 850 Millionen Dollar durch den Zugriff auf USDT im Wert von mindestens 700 Millionen Dollar aus den 900 Millionen Dollar Reserven von Tether abgedeckt habe.

AUTOR: FELIX MOLLEN